Calle Alosa 21 - 07560 Cala Millor info@beach-buggy-mallorca.com 0034686690797

Beach Buggy Mallorca – Buggy Touren Cala Millor

Buggy-Story

Sommer, Sonne, Strand und Meer....

 

...oder die Entstehung eines der verrücktesten Autos der Welt.
Anfang der 1960er Jahre entwickelte der Amerikaner Bruce Meyers den ersten „Dune Buggy“.
Inspiriert von einigen einfachen, selbstgebauten Fahrzeugen, die zum Muschelsuchen in den Sanddünen des kalifornischen Pazifik gebaut wurden, entstand so im Jahre 1964 der erste Buggy mit Fiberglaskarosserie und der Technik aus dem VW-Käfer.

Meyers hatte mit dieser Idee und dem erfolgreichen Buggy-Einsatz bei Wüstenrennen den Grundstein für sein Unternehmen gelegt. In der Folgezeit schwappte die „Buggy-Welle“ nach Europa und auch hier wurde der Buggy anfangs recht erfolgreich von diversen Nachbauern dieses Konzepts gebaut und verkauft. Allerdings waren diese Fahrzeuge oftmals durch die hiesigen Zulassungsbestimmungen sehr stark formverändert und hatten so von ihrem ursprünglichen Beach-Buggy-Charakter recht viel verloren.

 

Afterlife

 

Neue Sicherheitsbestimmungen und strengere Abgas- und Geräuschvorschriften setzten dann Ende der 80er Jahre der“ Buggy-Mania“ ein Ende und viele Hersteller stellten aus wirtschaftlichen Gründen Ihre Produktion ein.

Nach langer Zeit der Abstinenz fing die Buggy-Szene aber wieder an aufzublühen. Immer mehr Menschen erinnern sich gerne an die Zeit der 60er und 70er Jahre, an die Outfits, die Musik und nicht zuletzt an die Autos.